#virtuell#lernen in Live Online Workshops

#virtuell #interaktiv #lernen.mit.spass #kulturelle.agilität.ausbauen # wirksam.in.der.globalen.zusammenarbeit

#Nuggets #Tapas #Amuse Gueules... Online Häppchen

Mit gezieltem Zeiteinsatz eigene Erfahrungen reflektieren, neue Erkenntnisse & Learnings hinzugewinnen, praktische Tools entdecken. Ein Häppchen dauert 3 Stunden mit einer Pause dazwischen. Thematische Vertieferungen im Anschluß sind möglich.

Intercultural pitfalls & cultural agility

Arbeitswelt 4.0 – Kulturelle Stolpersteine kennen & überwinden

Um als Führungskraft international erfolgreich zu sein, gilt es die kulturellen Stolpersteine in der globalen Zusammenarbeit zu kennen und inklusive Umgangsweisen und Lösungsstrategien zu entwickeln.

 

 

 

 

 

 

Cultural Agility4 Teams

Globale Zusammenarbeit von Teams über Kulturen, Standorte und Distanz hinweg

Für multikulturelle Teams, die seit Covid und auf absehbare Zeit mehr virtuell als über Präsenzmeetings zusammenarbeiten. Gezielter Austausch in bestehenden Teams über die kulturellen Stolpersteine in der globalen Zusammenarbeit. Gemeinsam Awareness, Vertrauen, Umgangsweisen & Lösungsstrategien entwickeln.

Leading successfully across cultures & distance

 

Interkulturelle Zusammenarbeit 4.0 – Über Grenzen & Distanz hinweg erfolgreich führen

Um als Führungskraft international erfolgreich zu sein, gilt es die Besonderheiten in Arbeitsweise, Umgang mit der Zeit, Hierarchieverständnis und den verschiedenen Arten der Entscheidungsfindung zu kennen. Der gekonnte Umgang mit Verschiedenartigkeit wird zur Schlüsselkompetenz von Führungskräften.

 

Your specific topics?

 

Welche Themen beschäftigen Sie  und ihre Teams?

 

Inhouse Lernhäppchen custom-made.

 

Kombination mit länderspezifischen kulturellen Besonderheiten gewünscht? Bspw. in der Zusammenarbeit mit Chinesen, Deutschen, Franzosen, "Asiaten"?

 

Kontaktieren Sie mich bei weiteren Wünschen.

Communicating successfully across cultures

Interkulturelle Zusammenarbeit 4.0 – Über Grenzen & Distanz hinweg erfolgreich kommunizieren

Eine entscheidende Rolle für den Geschäfts- und Projekterfolg im Global Business spielt die interkulturelle Kommunikation. Stolpersteine in der Zusammenarbeit entstehen häufig durch verschiedene Wahrnehmung und Interpretation in Kundengesprächen, Projektmeetings oder bei Erstkontakten. Der gekonnte Umgang mit verschiedenen Kommunikationsstilen wird zur Schlüsselkompetenz von Fach- und Führungskräften.


Ambiguität, Unsicherheit, Flexibilität - nichts Neues für international arbeitende FAch- und Führungskräfte im interkulturellen Arbeitsalltag über Grenzen, Kulturen und Distanz. Seit dem Einstieg in die 2020er Jahre mit der Covid Pandemie wird diese VUCA Welt breiter erlebbar in Organisationen - wiederum über Kulturen, Grenzen und Branchen hinweg. VUCA steht für Volatilität, Unsicherheit, Complexity und Ambiguität. Interkulturelles Lernen findet für alle erlebbar mit allen Höhen und Tiefen im Berufsalltag, im Home Office statt!

 

Zeit für eine Retrospektive, einen Boxenstop. Die Lern-Häppchen - #Learning Tapas - helfen, eigene Erfahrungen zu reflektieren, konkrete Schritte für das nächste, gewünschte Wirksamkeits-Level zu definieren und gemeinsam Schritte für eine bessere Zusammenarbeit zu entwickeln.

 

Besonders wirksam ist ein solcher Dialog in multi-kulturell gemischten Teams, die an verschiedenen Standorten weltweit, remote zusammen arbeiten und in naher Zukunft kaum Möglichkeiten von face2face Begegnungen und persönlichem Austausch haben werden.

 

Machen wir uns nichts vor: Remote Work wird bleiben, die Kommunikation über virtuelle Tools weiter zunehmen, neue hybride Arbeitsformen die Herausforderungen der Zusammenarbeit über Distanz weiter erhöhen. Zeit, die eigenen Kompetenzen auszubauen.